.
Fahrt zu Rose nach Bocholt
Mittwoch, 25. Oktober 2017 / 9:00 HBF, Blumenladen
   leicht    ca. 52 km

Der erste Teil der Anreise erfolgt mit dem Zug bis Wesel; daran schließt sich eine 26km kurze Radfahrt nach Bocholt an, unterbrochen von einem Kaffee. Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, zwar ohne Kaffee dafür aber mit Einkehr bei unserem Lieblingsspanier in Wesel.
Treffpunkt ist der Blumenladen im Kölner HBF um 9:00. Die Rückkehr in Köln ist gegen 20:30. Um Anmeldung wird diesmal freundlich gebeten.





Quer durch den Ruhrpott
Samstag, 11. November 2017 / 8:30 HBF, Blumenladen
   leicht    ca. 50 km

Mit der DB nach Bochum. Durch die Stadt zum Westpark mit Jahrhunderthalle. Weiter auf der Erzbahntrasse durch den Kruppwald bis zum Wedelstedt-Park. Weiter geht es auf der Trasse Kray-Wanner-Bahn und die Nordsterntrasse zur Zeche Zollverein. Nach einer Einkehr radeln weiter auf der Nordsterntrasse durch den Nordsternpark entlang des Rhein-Herne-Kanals. Zurück geht es über die Erzbahntrasse durch den Stadtpark zum Bahnhof Bochum. Ab hier mit DB zurück nach Köln. Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten: Antlg. NRW-Gruppentarif plus NRW-Fahrradticket.





Traditions-Glühwein-Tour
Mittwoch, 13. Dezember 2017 / 10:00 Bahnhof Deutz
   leicht    ca. 30 km

Sowohl auf alten als auch neuen Wegen radeln wir zur Holzhütte nahe der Dipeschrather Mühle. Jeder hat etwas leckeres zum essen und/oder trinken dabei; Herzhaftes ist dabei genauso willkommen wie Süßes. Die Lebensmittel und Getränke können gerne - wie in jedem Jahr - untereinander getauscht werden.